Programm | Freitag, 10. Juni 2011

9.00 Uhr – 12.30 Uhr

Information und Diskussion in Foren

 

9.00 Uhr – 10.30 Uhr

Parallele Foren 1 – 5

 

Forum 1:

Slow Media – Speed Media
Kulturen digitaler Kommunikation

Christoph Deeg, Zukunftswerkstatt Berlin

Kathrin Passig, Journalistin und Autorin, Berlin


Moderation:

Marcus Richter, Fritz (rbb)

 

Forum 2:

Kulturpublikum digital gewinnen und binden
Kulturelles Marketing und Social Media

Daniela Bamberger, Städel Museum, Frankfurt/M. 

Ulrike Müller, UMP Consult, Berlin


Moderation:

Armin Klein,  Institut für Kulturmanagement an der PH Ludwigsburg

 

Forum 3:

Digitale kulturelle Bildung
Geht das eigentlich?

Martijn Hermsen, Scholen in de Kunst, Amersfoort NL

Hans-Jürgen Palme, SIN-Studio im Netz e.V., München

 

Moderation:

Andrea Hausmann, Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder)

 

Forum 4:

Verloren oder zu Hause im Netz
Kulturarbeit und Lebenswelt

Heiner Keupp, Ludwig-Maximilian-Universität München

Claudia Wegener, Hochschule für Film und Fernsehen »Konrad Wolf«, Potsdam


Moderation:

Wolfgang Zacharias, Pädagogische Aktion/Spielkultur e.V., München

 

Forum 5:

Crowdfunding

Alternative Formen der Kulturfinanzierung

Denis Bartelt, Startnext, Dresden

Christian Henner-Fehr, CHF Kulturmanagement, Wien


Moderation:

Christine Deggau, rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

 

10.30 Uhr

Kaffeepause

 

11.00 Uhr – 12.30 Uhr

Parallele Foren 6 – 10

 

Forum 6:

Netzbasierte Kulturkooperation
Neue Chancen für die Kunst- und Kulturproduktion?

Georg Hajdu, Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Pit Schultz, Reboot.fm, Freies Kulturradio Berlin


Moderation:

Susanne Binas-Preisendörfer, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

 

Forum 7:

Kulturportale
Wie wirksam ist netzbasierte Kulturinformation?

André Limmer, Social Thinkers GmbH & Dentsu Düsseldorf GmbH, Düsseldorf

Christian Gries, Janusmedia, München


Moderation:

Christian Henner-Fehr, CHF Kulturmanagement, Wien

 

Forum 8:

Digitale Kulturvermittlung
... durch Museen und Ausstellungen

Regina Franken-Wendelstorf, Hochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin 

Sibylle Lichtensteiger, Stapferhaus Lenzburg, CH


Moderation:

Birgit Mandel, Universität Hildesheim

 

Forum 9:

Digitale Spielkulturen
Computerspiele und kulturelle Teilhabe

Rangeen Katharina Horami, Medienboard Berlin-Brandenburg, Potsdam

Andreas Lange, Computerspielemuseum, Berlin

Karin Wenz, Universität Maastricht, NL


Moderation:

Arne Busse, Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn

 

Forum 10:

Kulturflatrate & Creative Commons
Neue Bezahlmodelle und die Freiheit der Kunst

Oliver Castendyk, Allianz Deutscher Produzenten-Film & Fernsehen e.V., Berlin

Volker Grassmuck, Mediensoziologe und Publizist, Berlin


Moderation:

Claudia Henne, HA Kultur rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

 

12.30 Uhr

Mittagspause

 

13.30 Uhr

Panel 5:

Digitale Zugänge zum Wissen der Welt
Wie sieht die Bibliothek der Zukunft aus?

Lisbet Rausing, Forschungsbeauftragte am Imperial College´s Centre for the History of Science, Technology and Medicine, London


Podium:

Joachim Köhler, Abteilungsleiter von NetMedia am Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS, Sankt Augustin

Lisbet Rausing, Forschungsbeauftragte am Imperial College’s Centre for the History of Science, Technology and Medicine, London

Pavel Richter, Geschäftsführer von Wikimedia Deutschland e.V., Berlin

Ulrich Johannes Schneider, Direktor der Universitätsbibliothek Leipzig


Moderation:

Sigrid Brinkmann, Deutschlandradio Kultur, Berlin

 

15.00 Uhr

Kaffeepause

 

15.30 Uhr

Panel 6:

Alles schon geklaut?
Urheberrechte und geistiges Eigentum in der digitalen Gesellschaft

Jeanette Hofmann, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung


Podium:

Monika Grütters, MdB, Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Medien des Deutschen Bundestags

Jeanette Hofmann, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

Tim Renner, Musikproduzent, Autor und Gründer von motor.de

Helga Trüpel, MdEP, Stv. Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Bildung im Europäischen Parlament, Brüssel

Olaf Zimmermann, Geschäftsführer des Deutschen Kulturrats, Berlin


Moderation:

Claudia Henne, HA Kultur rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

 

17.00 Uhr

Panel 7

Alles auf Anfang
Kultur von allen und für alle jetzt digital?

Schlusspodium mit:

Rangeen Katharina Horami, Medienboard Berlin-Brandenburg, Potsdam

Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn

Oliver Scheytt, Präsident der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V., Bonn


Moderation:

Claudia Henne, HA Kultur rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

 

17.30 Uhr

Ende des Kongresses

 

Panels

Die Panels gehen grundsätzlichen Fragen nach. Mehr hier

Foren

Die Foren diskutieren Probleme und Perspektiven der Kulturarbeit in einer digitalen Gesellschaft. Mehr hier

 

 

 
 

nach oben         Home | News | Kurz und knapp | Newsletter | Wir über uns | Impressum | Der Kongress "netz.macht.kultur" | Seite drucken