Prof. Dr. Susanne Binas-Preisendörfer

(*1964) studierte Musikwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin und wurde mit dem Thema »Rockmusik – kulturelles Medium Jugendlicher« zum Dr. phil. promoviert. Sie ist u.a. Beiratsmitglied der Bundesakademie für Kulturelle Bildung, Wolfenbüttel, Mitglied im Kuratorium des Instituts für Kulturpolitik der Kulturpolitischen Gesellschaft, Mitglied im Kuratorium Musik 21 Niedersachsen und Beiratsmitglied im music media park Berlin und war von 2003 bis 2007 als Sachverständige für die Enquete-Kommission »Kultur in Deutschland« des Deutschen Bundestags tätig. Sie ist Ordentliche Professorin am Institut für Musik der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Lehrstuhl Musik und Medien.

 

nach oben         Home | News | Kurz und knapp | Newsletter | Wir über uns | Impressum | Der Kongress "netz.macht.kultur" | Seite drucken